Video abspielen

DANUBE TRANSFORMATION AGENCY FOR AGENCY

DTAFA ist eine ökofeministische und sozio-künstlerische Organisation, die Dienstleistungen und Vermittlung zwischen Arten anbietet. Durch den Einsatz hybrider Praktiken zwischen bildender Kunst, Design und Wissenschaft setzt sich die Organisation für eine lebenswerte Zukunft der Donau ein, indem sie neue Vorstellungen für die Ökosysteme der Donau ermöglicht.

2021 – 2022 von der Universität für angewandte Kunst Wien als Teil von INTRA gefördert.

Vorstellung auf Ö1, Reparatur der Zukunft.

Projekte:
Ars Electronica – Diviners Wanted und Follow the Current
art+science21 – woodiana.today
Zentrum Fokus Forschung – Research Week