POSTCORONAL PODCASTS

Für die Postcoronal Podcasts wurde ich von der wunderbaren Sabrina Bühn interviewt.

Dieser Hörbeitrag zum Thema „Invasive Spezies – Aliens unter uns“ ist der erste seiner Art vom Postcoronal Lab. Den Neophyten, als besonders leicht zu beobachtende, weil meist verwurzelte Spezies, ist diese Folge besonders gewidmet.

Andere InterviewpartnerInnen:
Alexandra Fruhstorfer, Künstlerin
Bernd Lenzner- Universität Wien
Fred Pearce, Autor
Konzept, Interviews, Moderations-Skript, Text und Ton Sabrina Bühn; Moderation Julia Grillmayr; Schnitt Julia Grillmayr und Sabrina Bühn; Invasive Sounds Stefan Voglsinger

ARTIST COLLECTIVE – AUSSTELLUNG – UPCOMING!

Yay, let’s go – ich freue mich, dass ich für das Artist Collective Question me &  answer 2020 (II) ausgewählt wurde.

Gemeinsam mit dem Künstler Larry Akusinanwa und unserer Kuratorin Urte Speirokaite arbeite ich an einem Projekt – derzeit beschäftigen wir uns mit dem Weltmuseum Wien.

Die finalen Resultate werden in der Galerie Oxymoron gezeigt – 24.-30.11.2020

AILIEN TALKS – ANGEWANDTE FESTIVAL 2020

Zusammen mit Alexandra Fruhstorfer und dem AIL organisierte ich die AILien Talks im Rahmen des Angewandte Festivals 2020.

AILien Talk zwischen Wissenschaft und Kunst: Im Spannungsfeld zwischen Butter und Marmelade

Die dreiteilige Talkreihe “AILien Talk” bringt Künstler*innen und Wissenschafter*innen gemeinsam an den Frühstückstisch. Zwischen Semmerl und Kaffee wird Einblick in transdisziplinäre Projekte gegeben, und über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Überraschungen und Herausforderungen geplaudert.
Was tun, wenn Welten aufeinanderprallen? Wie kann Zusammenarbeit über Disziplinen hinweg gelingen? Und wieviel Fremdheit ist dabei für beide Seiten notwendig?

Mit Solmaz Farhang, Margit Busch, Markus Schmidt, Ege Kökel, Judith Benz-Schwarzburg, Alexandra Fruhstorfer, Andrea Palašti, Elena Messner und mir.

MAY I INTRODUCE: ALIEN

EINE VIRTUELLE AUSSTELLUNG

Crazy times – but we did it!

Alexandra Fruhstorfer und ich sind unglaublich dankbar und stolz, was wir in Kooperation mit dem Angewandte Innovation Lab und den wundervollen Künstlerinnen kreiert haben!

Besucht unsere virtuelle, interaktive Ausstellung, um nicht mit Emil, dem Orang-Utan zu chatten, fremde Pflanzen raus zu voten oder einen „multispecies moment“ zu teilen.

www.mayiintroduce-alien.com

AUFTAKT FESTIVAL 2020

Intensive, virtuelle Wochen sind vergangen und wir dürfen nun unsere Werke im Rahmen des auftakt festival für szenische texte präsentieren.

Zusammen mit Elsa Artmann, Jonny Hoff and Leontine Köhn setzte ich Lena-Marie Biertimpels Stück „voll schön! – ein chorstück“ in einer interaktiven Website um.

Besuche Die Chor und erlebe unsere Aufführung des Stückes!

Hier könnt ihr mein Interview mit dem Team nachlesen.

MUSEUM DER MIGRATION

Es war wirklich an der Zeit:

Endlich kommt das Museum der Migration nach Österreich!
Verpasst nicht die vielfältigen künstlerischen und aktivistischen Positionen, die verdeutlichen, wie sehr Österreich so ein Museum braucht.

Eröffnung:  21.2. 2020 | 19:00
Dauer: 21. 02. – 23.02.2020

Initiative: Kollektiv MUSMIG

TALKS – IZMP, NEUE GALERIE GRAZ

Am 25.01.2020 beantworte ich als Direktorin des Integrationszentrums für Migrierte Pflanzen alle Fragen in der Neue Galerie Graz!

Am 19.02.2020 um 17h sprechen Markus Waitschacher and Antonia Veitschegger bei einem Pfiff Bier mit mir über meinen künstlerischen Prozess – Treffpunkt im Foyer der Neuen Galerie Graz, Eintritt frei (und es gibt einen Pfiff Bier)!

AUSSTELLUNG – FÖRDERUNGSPREIS FÜR ZEITGENÖSSISCHE BILDENDE KUNST DES LANDES STEIERMARK 2019

Was für ein unglaubliches Jahr!

Nach der Einzelausstellung des IZMP wurde meine Arbeit mit einem Arbeitsstipendium ausgezeichnet und ist nun in der Ausstellung zum Förderungspreis in der Neuen Galerie Graz bis 08.03.2020 zu sehen.

 

Kuration: Radmila Iva Janković, MSU – Museum of Contemporary Art, Zagreb

Foto: Universalmuseum Joanneum/N. Lackner

FÖRDERUNGSPREIS FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST DES LANDES STEIERMARK 2019

WOW – ich bin so unglaublich dankbar und voller Stolz, dass mir ein Arbeitsstipendium des Landes Steiermark verliehen wird!

Die Preisverleihung findet am 18.11. im Orpheum Graz statt.
Kommt und feiert mit mir!

Art work: Christina Helena Romirer

SOLOAUSSTELLUNG – BOTANISCHER GARTEN GRAZ

Endlich kommt das IZMP nach Graz und öffnet einen Showroom im Botanischen Garten!

Freier Eintritt!
Offen bis 15.12.2019, immer 8.00 -14.30

Botanischer Garten der Karl-Franzens-Universität.
Schubertstraße 59
8010 Graz

LECTURE BEI DER ICOM CECA

Und weiter gehts nach Salzburg!

Bei der 4. ICOM CECA Konferenz zum Thema „Heraus mit der Sprache“ werde ich eine kurze Vorstellung zum Integrationszentrum für Migrierte Pflanzen machen.

Foto: Birgit & Peter Kainz

LECTURE-PERFORMANCE IN PARIS

Paris calling!

Ich darf endlich wieder in Paris sein- und dieses Mal habe ich die wundervolle Möglichkeit, mein Projekt IZMP  bei der Study Days Konferenz 2019 in Form einer Lecture-Performance an der EHESS Paris vorzustellen!

AUSSTELLUNGSTEXT FÜR KULTURKONTAKT

Ich freue mich sehr, wieder Teil des wunderbaren KulturKontakt Teams zu sein und für die kommende Ausstellung den Text zu schreiben- diesen kann man ab der Vernissage am Concordiaplatz, 11.03.2019, 19h lesen.

@